LINK: Klicken Sie hier um diese Seite im interaktiven Modus anzuschauen

NAVIGATION: Erste SeiteVorherige SeiteNächste SeiteLetzte SeiteInhaltsverzeichnis
Vorherige SeiteBildansicht der SeiteNächste Seite


INHALT:

Schwierige Variante: Der Aufstieg an einer angestellten Turnbank ist eine komplexe motorische Aufgabe, die eine hohe Körperkoordination erfordert. Die Kinder rutschen bäuchlings hoch und versuchen, sich kontrolliert an die Hangelstange zu hängen. In der motorisch anspruchsvollen Gestaltung der Zugänge zum Hangelpfad liegt der sportpädagogische Pfiff. In eine Gerätelandschaft integriert, sorgen hier die Elemente des Wehrfritz-Balanciersteigs für Spannung und einen hohen Anspruch. Der Aufstieg an der schwankenden Strickleiter klappt am besten mit ,,Zug"-Hilfe. So wird der Start ins Hangeln ein Erfolg für beide Kinder. Motorisch besonders fitte Kinder laufen an der Wand hoch, während sie das eigene Körpergewicht mit den Händen am Tau halten. 13 Methodisch-didaktische Anregungen


WEITERE SUCHBEGRIFFE:



NAVIGATION: Erste SeiteVorherige SeiteNächste SeiteLetzte SeiteInhaltsverzeichnis

LINK: powered by www.elkat.de